vom Anfang bis jetzt...


2001

Am 28. März 2001 wird aus dem Damenturnverein Därstetten der VBC Sotto Simme gegründet. Der Club besteht aktuell aus einer Damen 4. Liga, Juniorinnen B und Juniorinnen C Mannschaft.

 

2002

Es wird zusätzlich eine Juniorinnen A-Mannschaft eröffnet.

 

2003

Auch die Knaben in der Umgebung finden Begeisterung am Volleyball spielen. So wird eine Junioren C Mannschaft gegründet.

 

2009

Es wird der Versuch gestartet eine Mixed-Mannschaft auf die Beine zu stellen. Nach einer Saison löst sich die Mannschaft jedoch wieder auf.

 

2010

Unser Club organisiert das Snow-Volleyballturnier auf dem Wiriehorn. Viele Teams aus der Region haben daran teilgenommen und um jeden Punkt im Schnee gekämpft.